Donnerstag, 9. Oktober 2008

Lesezeichen mit Magnetstreifen

Diese Lesezeichen sind ratz-fatz gemacht und immer ein schönes Schenkli.
Hier zeige ich euch mal die Anleitung.

Zuerst einmal den Tonkarton auf 6 cm x 6 cm zuschneiden. Ebenfalls etwas dünneres Kartenpapier auf die gleiche Grösse schneiden. Danach 2 mal Kartenpapier auf die Grösse von 5,5cm x 5,5cm schneiden und diese nach Lust und Laune bestempeln.

Bei allen Quadraten die Ecken mit dem Eckenstanzer abrunden.

Den Magnetstreifen auf jeweils 1 Tonkarton von den Quadraten von 6 cm kleben und danach übereinanderlegen. Das Schleifenband mit doppelseitigem Klebeband anbringen und dann das bestempelte Kartenpapier aufkleben.

Mit dem etwas dünnerem Kartenpapier den Magnetstreifen zukleben.













Kommentare:

mueppi hat gesagt…

Wow........ Moni
Deine Werke sind wieder einmalig schön!
LG Gisela

stempelomi hat gesagt…

Die sind alle toll geworden!! kannst wieder in Serie gehen *gg*

LG, Beate

Anke hat gesagt…

TOTAL GENIAL, muss ich auch unbedingt mal probieren, Deine Lesezeichen sind superschön geworden.

LG
Anke